Suche
Quartiere
Suche
Quartiere

Wettelrode

Ortsteil Wettelrode

Wettelrode
Wettelrode

Der Ort Wettelrode liegt 6 Kilometer nördlich von Sangerhausen, am Rande des Südharzes eingebettet in eine große Quellmulde. Nördlich erstreckt sich ein Hang des Zechsteinbandes, welches dem Ort einen vorteilhaften klimatischen Schutz gibt. Der Ort befindet sich in einer hügeligen Landschaft, die von Ackerflächen und kleinen Waldstücken geprägt ist. Gleich westlich beginnt das Naturschutzgebiet „Gipskarstlandschaft Questenberg“. Wettelrode ist von einer Reihe weiterer Sangerhäuser Ortsteile umgeben: Grillenberg im Nordosten, Obersdorf im Osten, im Südosten Lengefeld und Morungen im Westen. Das Dorf ist über die Landstraße 231 mit der Kernstadt Sangerhausen verbunden. Der Ort wird erstmals im Hersfelder Zehntregister von 899, als Widilendorpf, erwähnt. Die älteste Urkunde stammt aus dem Jahr 991. Aus ihr geht hervor, dass Wettelrode im 10. Jahrhundert eine auffallende Namensänderung erfahren hat – aus Widilendorpf wurde Widilenrode. Ursprung dessen war eine Rodung zur Vergrößerung des Ortes.

Infos & Service:

Besuchen Sie das Schaubergwerk.

Warenkorb

Schließen
Der Warenkorb ist leer.
Zwischensumme
Versandkosten
Nur noch , dann erhalten Sie Ihre Ware versandkostenfrei.
Gesamtsumme
WEITER EINKAUFEN
WEITER ZUR KASSSE

Kundenkonto

Schließen