FAUST´N`ROLL

FAUST´N`ROLL - Rocktheater nach Goethe

FAUST´N`ROLL
FAUST´N`ROLL

Der FAUST-Stoff ist Jahrhunderte alt. Der «FAUST» von Johann Wolfgang von Goethe ist ein Universum deutscher Dichtkunst und lässt genügend Raum für Modernität.

Unsere Kinder, unsere Freunde, auch unsere Widersacher brauchen «FAUST» für Rückblicke, für das Erkennen der Gegenwart – täglich, wie die Luft zum Atmen, wie unsere täglichen Mahlzeiten! Deshalb ist eine neue Interpretation, wie «FAUST'N'ROLL» ein weiterer Meilenstein in der Beschäftigung mit dem großartigen Klassiker von Goethe.

«FAUST'N'ROLL» wurde nach einer Idee von Michael Manthey, dem Geschäftsführer der renommierten Manthey Event GmbH und – selbstverständlich – nach den Texten von Johann Wolfgang Goethe produziert. Nach 9 erfolgreichen Veranstaltungen auf dem Brocken und in vielen weiteren deutschen Städten, kommt «FAUST ’N’ ROLL – Rocktheater nach Goethe» nun auch in Ihre Nähe, manchmal auch als Doppelvorstellung an einem Tag, für Schüler und als Abendvorstellung.

Das Sujet von «FAUST'N'ROLL» lässt starke Anleihen an die Fantasiewelt des «Steampunk » erkennen, welche gekonnt in die Geschichte und den Gestus der handelnden Figuren eingewoben wurden. Bei «Steampunk » handelt es sich um ein Rollenspiel- Genre, in dem eine alternativeRealität zu unserer Welt des Verbrennungsmotors und der Elektrotechnik herrscht. Zeitlich ist es im späten 19. und frühen 20. Jahr- hundert angesiedelt und quasi stehengeblieben in der Zeit der Dampfmaschinen: Alles funktioniert mit Dampf, mit grobschlächtiger Mechanik, was sich im immer wiederkehrenden Motiv der Zahnräder widerspiegelt. Die Menschen tragen technisch modifizierte Mode der viktorianischen Epoche, Zylinder, Korsagen und Gehröcke sind stilprägend. So auch die Protagonisten aus «FAUST'N'ROLL», die sich wohlfühlen in diesen wunderbaren Kostümen. Genau wie das Spiel mit den Zeitebenen, ergeben sich auch gerade durch die Kostüme wunderbare Sprünge durch die von Goethe angestammte Rollenwelt.

Das digitale Bühnenbild verstärkt die Wirkung des Dargebotenen, hilft dabei, auf Pyrotechnik zu verzichten und vermengt geschickt multimediale mit realen Effekten – es verleiht jeder Szene eine besondere Tiefe. Verschiebbare LED-Wände, die je nach Szene zu einer einzigen kombiniert werden können, dienen als Kulisse und Pfeiler des Bühnenbildes.

Die Darsteller von «FAUST'N'ROLL» sind durch die Bank Vollprofis im Musical-Business und die Bühnenmusiker eine hochprofessionelle Live- Band, die sanfte Rock-Balladen genauso mitreißend spielt, wie zum Tanz animierende Pop- Songs und bombastische Stadion-Rock-Hymnen.

Mit Witz und Charme, Ohrwürmern und Gassenhauern,Special Effects und großer Schauspiel- und Sangeskunst hat «FAUST'N'ROLL» dem Klassiker als «Rocktheater nach Goethe» neues Leben eingehaucht und wird auch noch viele kommende Generationen für diesen zeitlosen Stoff begeistern.

Michael Manthey, Stand: 27.11.2023

Hauptbild (links): Fotograf André Gehrmann i.A. M.M.

Wann & Wo:

Freitag, 21. Juni 2024
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
ROSENARENA, Am Rosengarten 2a, 06526 Sangerhausen

Infos & Service:

Tourist-Information Sangerhausen
Tel. 03464 19433
info@sangerhausen-tourist.de

Veranstalter:
Manthey Event GmbH, Karlstraße 31 , 12557 Berlin, Deutschland