Suche
Quartiere
Suche
Quartiere

Schloss Stolberg

Schloss Stolberg
Schloss Stolberg

Schloss Stolberg – die Wiege der Oranier

Das niederländische Königshaus ist eng mit der Geschichte Nord- und Mitteldeutschlands verknüpft. Im Südharz, auf Schloss Stolberg, hat sie ihren Ursprung. Denn hier wurde im Jahr 1506 Juliana von Stolberg und Wernigerode geboren. Sie verbrachte die ersten 13 Jahre ihres Lebens in der gräflichen Schlossanlage. Sie ist die Mutter von Wilhelm von Oranien und wird bis heute als die Ahnfrau der Oranier verehrt. Ein Besuch auf Schloss Stolberg hoch über der mittelalterlichen Fachwerkstadt ist ein Muss für alle, die der Oranierroute quer durch Deutschland und die Niederlande folgen.
Von Beginn des 13. Jahrhunderts bis ins Jahr 1945 war das Schloss Sitz der Grafen und Fürsten zu Stolberg. Im Laufe der Jahrhunderte wandelte sich die ursprünglich mittelalterliche Burganlage zu einem Schloss mit Flügeln im Stile der Renaissance und des Barock. Auch Karl Friedrich Schinkel hat seine Spuren hinterlassen: Nach seinen Entwürfen entstanden das klassizistische Große Empfangszimmer und der Rote Salon. Ab 1951 diente das Schloss der Lehrergewerkschaft in der ehemaligen DDR als Erholungsheim. Nach der politischen Wende ging das Gebäude über mehrere Umwege im Jahr 2002 in den Besitz der Deutschen Stiftung Denkmalschutz über, die es seither sorgfältig saniert und restauriert.
Inzwischen sind einige Teile wieder der Öffentlichkeit zugänglich, so die Schlosskapelle, ein Teil des Fürstenflügels mit dem „Haus des Gastes“ und der Südflügel. Ein besonderer Höhepunkt sind die Gartenanlagen des Schlosses. Hier finden sich barocke und moderne Terrassengärten entlang des Schlossberges ebenso wie ein Waldpark mit Hirschallee und Hirschdenkmal. Diese sind Teil der Gartenträume – Historische Parks in Sachsen-Anhalt.

Infos & Service:

Tourist-Information Stolberg
Tel. 034654 19433

WEITERE HIGHLIGHTS: Kirchen und Klöster

Ulrichkirche

Ulrichkirche

Die Ulrichkirche (1116 - 1123 erbaut) ist eine dreischiffige, romanische, kreuzförmige, ge­wölbte Pfeilerbasilika und das älteste erhaltene Gebäude von Sangerhausen.
Marienkirche

Marienkirche

Die Marienkirche wurde um 1350 im frühgotischen Stil erbaut und ist die zweitälteste Kirche der Stadt.
Jacobikirche

Jacobikirche

Die Jacobikirche ist eine spätgotische, dreischiffige Hallenkirche.
Herz-Jesu-Kirche

Herz-Jesu-Kirche

1539 wurde in Sangerhausen die Reformation eingeführt. Danach gab es keine katholische Gemeinde mehr. Erst im Zuge der Industrialisierung...
Kloster Helfta

Kloster Helfta

1229 gründen Burchard I. von Mansfeld und seine Gemahlin Elisabeth von Schwarzburg unterhalb der Burg Mansfeld das Kloster...

Anreise, Quartier, Besuchsprogramm?

Wir helfen Ihnen gern:

QUARTIERBUCHUNG
BESUCHER-SERVICE
TOURIST-INFO

WEITERE HIGHLIGHTS: Schlösser und Burgen

Schloss Wallhausen

Schloss Wallhausen

Das reizvolle Renaissance-Schloss, erbaut im 16. Jahrhundert, erwartet Sie in historischer Kulisse in landschaftlich einzigartig schöner Umgebung.
Neues Schloss

Neues Schloss

Das Neue Schloss wurde von 1616 bis 1622 auf Veranlassung des Dresdner Hofes durch den Kurfürstlich Sächsischen Landrentmeister Kaspar Tryller erbaut.
Altes Schloss & Musikschule

Altes Schloss & Musikschule

Das Alte Schloss wurde 1260 durch den Wettiner Heinrich den Erlauchten errichtet und 1446 durch Herzog Wilhelm III. von Sachsen ausgebaut.
Wasserburg Heldrungen

Wasserburg Heldrungen

Die Wasserburg Heldrungen ist die einzige, vollständig erhaltene, befestigte Wasserburg französischer Festungsbaukunst in Deutschland.
Residenzschloss Sondershausen

Residenzschloss Sondershausen

Das vierflüglige Renaissanceschloss mit dem weitläufigen Park thront über dem Marktplatz von Sondershausen.
Schloss Mansfeld

Schloss Mansfeld

Weithin sichtbar weht zu bestimmten Zeiten die rot-weiße Flagge auf der Talbastion des Mansfelder Schlosses hoch über der Lutherstadt.
Burg & Schloss Allstedt

Burg & Schloss Allstedt

Über 250 Jahre lang war die Kaiserpfalz Burg Allstedt eines der bedeutendsten politischen Zentren des Heiligen Römischen Reiches.

Anreise, Quartier, Besuchsprogramm?

Wir helfen Ihnen gern:

QUARTIERBUCHUNG
BESUCHER-SERVICE
TOURIST-INFO

Warenkorb

Schließen
Der Warenkorb ist leer.
Zwischensumme
Versandkosten
Nur noch , dann erhalten Sie Ihre Ware versandkostenfrei.
Gesamtsumme
WEITER EINKAUFEN
WEITER ZUR KASSSE

Kundenkonto

Schließen